Zum Inhalt springen

Aktionswoche 1 - 20. - 24. September 2021

Das Europaprofil Klasse 12d besuchte das 'English Theatre':

|   Aktionswoche September 2021

Gezeigt wurde "The Girl on the Train" .....

... und hier die "Schlaumeier-Info" zum Film:

Die geschiedene Alkoholikerin Rachel Watson beobachtet bei ihrer täglichen Zugfahrt nach London das scheinbar perfekte Pärchen Scott und Megan, das in einem Haus entlang der Strecke lebt. Doch eines Tages sieht sie etwas Schockierendes. Als sie am nächsten Tag erfährt, dass Megan verschwunden ist, meldet sie sich als Zeugin bei der Polizei. Rachel kann jedoch ihren eigenen Erinnerungen nicht trauen und beginnt ihre eigene Untersuchung, um Klarheit über das Geschehen zu erlangen.

Liest sich spannend.... und war es hoffentlich auch! Schüler*innen und Monica Lorenz hatten Spaß ;-) und grüßen herzlich.

Zurück
ePTheater.jpg

Aktionswoche 1 - 21. - 25. Juni 2021

Das Europaprofil Klasse 12d besuchte das 'English Theatre':

|   Aktionswoche September 2021

Gezeigt wurde "The Girl on the Train" .....

... und hier die "Schlaumeier-Info" zum Film:

Die geschiedene Alkoholikerin Rachel Watson beobachtet bei ihrer täglichen Zugfahrt nach London das scheinbar perfekte Pärchen Scott und Megan, das in einem Haus entlang der Strecke lebt. Doch eines Tages sieht sie etwas Schockierendes. Als sie am nächsten Tag erfährt, dass Megan verschwunden ist, meldet sie sich als Zeugin bei der Polizei. Rachel kann jedoch ihren eigenen Erinnerungen nicht trauen und beginnt ihre eigene Untersuchung, um Klarheit über das Geschehen zu erlangen.

Liest sich spannend.... und war es hoffentlich auch! Schüler*innen und Monica Lorenz hatten Spaß ;-) und grüßen herzlich.

Zurück
ePTheater.jpg

Aktionswoche 2 - 15. - 19. März 2021

Das Europaprofil Klasse 12d besuchte das 'English Theatre':

|   Aktionswoche September 2021

Gezeigt wurde "The Girl on the Train" .....

... und hier die "Schlaumeier-Info" zum Film:

Die geschiedene Alkoholikerin Rachel Watson beobachtet bei ihrer täglichen Zugfahrt nach London das scheinbar perfekte Pärchen Scott und Megan, das in einem Haus entlang der Strecke lebt. Doch eines Tages sieht sie etwas Schockierendes. Als sie am nächsten Tag erfährt, dass Megan verschwunden ist, meldet sie sich als Zeugin bei der Polizei. Rachel kann jedoch ihren eigenen Erinnerungen nicht trauen und beginnt ihre eigene Untersuchung, um Klarheit über das Geschehen zu erlangen.

Liest sich spannend.... und war es hoffentlich auch! Schüler*innen und Monica Lorenz hatten Spaß ;-) und grüßen herzlich.

Zurück
ePTheater.jpg

Aktionswochen Schuljahr 2019/2020

Aktionswoche 1 - 09. - 13. September 2019

Das Europaprofil Klasse 12d besuchte das 'English Theatre':

|   Aktionswoche September 2021

Gezeigt wurde "The Girl on the Train" .....

... und hier die "Schlaumeier-Info" zum Film:

Die geschiedene Alkoholikerin Rachel Watson beobachtet bei ihrer täglichen Zugfahrt nach London das scheinbar perfekte Pärchen Scott und Megan, das in einem Haus entlang der Strecke lebt. Doch eines Tages sieht sie etwas Schockierendes. Als sie am nächsten Tag erfährt, dass Megan verschwunden ist, meldet sie sich als Zeugin bei der Polizei. Rachel kann jedoch ihren eigenen Erinnerungen nicht trauen und beginnt ihre eigene Untersuchung, um Klarheit über das Geschehen zu erlangen.

Liest sich spannend.... und war es hoffentlich auch! Schüler*innen und Monica Lorenz hatten Spaß ;-) und grüßen herzlich.

Zurück
ePTheater.jpg

Aktionswochen Schuljahr 2018/2019

Aktionswoche 1 - 10. - 14. September 2018

Das Europaprofil Klasse 12d besuchte das 'English Theatre':

|   Aktionswoche September 2021

Gezeigt wurde "The Girl on the Train" .....

... und hier die "Schlaumeier-Info" zum Film:

Die geschiedene Alkoholikerin Rachel Watson beobachtet bei ihrer täglichen Zugfahrt nach London das scheinbar perfekte Pärchen Scott und Megan, das in einem Haus entlang der Strecke lebt. Doch eines Tages sieht sie etwas Schockierendes. Als sie am nächsten Tag erfährt, dass Megan verschwunden ist, meldet sie sich als Zeugin bei der Polizei. Rachel kann jedoch ihren eigenen Erinnerungen nicht trauen und beginnt ihre eigene Untersuchung, um Klarheit über das Geschehen zu erlangen.

Liest sich spannend.... und war es hoffentlich auch! Schüler*innen und Monica Lorenz hatten Spaß ;-) und grüßen herzlich.

Zurück
ePTheater.jpg

Aktionswoche 2 - 25. - 29. März 2019

Das Europaprofil Klasse 12d besuchte das 'English Theatre':

|   Aktionswoche September 2021

Gezeigt wurde "The Girl on the Train" .....

... und hier die "Schlaumeier-Info" zum Film:

Die geschiedene Alkoholikerin Rachel Watson beobachtet bei ihrer täglichen Zugfahrt nach London das scheinbar perfekte Pärchen Scott und Megan, das in einem Haus entlang der Strecke lebt. Doch eines Tages sieht sie etwas Schockierendes. Als sie am nächsten Tag erfährt, dass Megan verschwunden ist, meldet sie sich als Zeugin bei der Polizei. Rachel kann jedoch ihren eigenen Erinnerungen nicht trauen und beginnt ihre eigene Untersuchung, um Klarheit über das Geschehen zu erlangen.

Liest sich spannend.... und war es hoffentlich auch! Schüler*innen und Monica Lorenz hatten Spaß ;-) und grüßen herzlich.

Zurück
ePTheater.jpg