Zum Inhalt springen

3. Newsletter

In der nächsten Zeit gibt es in unserer Schulbibliothek wieder Neues zu entdecken.

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland,
Ein Birnbaum in seinem Garten stand,
Und kam die goldene Herbsteszeit

Und die Birnen leuchteten weit und breit,
Da stopfte, wenn's Mittag vom Turme scholl,
Der von Ribbeck sich beide Taschen voll,
Und kam in Pantinen ein Junge daher,
So rief er: »Junge, wiste 'ne Beer?«
Und kam ein Mädel, so rief er: »Lütt Dirn,
Kumm man röwer, ick hebb 'ne Birn.«

So ging es viel Jahre, bis lobesam
Der von Ribbeck auf Ribbeck zu sterben kam.

(aus: Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland, Theodor Fontane, 1889)

Mit dieser ersten Strophe des bekannten Theodor Fontane Gedichts begrüßen wir euch herzlich aus den Herbstferien zurück.

Jetzt gibt es wieder viel Neues bei uns zu entdecken, denn Halloween und unsere Klassiker-Wochen stehen vor der Tür:

Halloween

Das ist die Zeit für Gruselgeschichten über Hexen, Vampire und Gespenster.

Ab dem 17. Oktober stehen für euch neue Bücher zum Ausleihen bereit:

- Luzifer 5 - Ein höllischer Tausch

- School of the Death - Mein Leben mit Zombies und Kürbisbomben

- Halloween Küsse - Liebe oder Saures?

- Die Geheimnisse von Oaksend - Die Monsterprüfung

- Lilith Parker - Insel der Schatten

- Lilith Parker - Und der Kuss des Todes

- Lilith Parker - Und das Blutstein-Amulett

- Lilith Parker - Und die Rache der Dämonen

- Lilith Parker - Der Fluch des Schattenreichs

- Nightmares - Die Schrecken der Nacht

- Nightmares - Die Stadt der Schlafwandler

- Nightmares - Die Stunde der Ungeheuer

- Reckless - Lebendige Schatten

- Reckless - Das goldene Garn

- Das inoffizielle Harry-Potter-Kochbuch

- Das inoffizielle Harry-Potter-Backbuch

 

Klassiker-Wochen

Ab dem 7. November starten unsere Klassiker-Wochen.

Anlässlich des 200. Geburtstages von Theodor Fontane am 30. Dezember wird es eine kleine Ausstellung in unserer Schulbibliothek geben.

Ein Steckbrief des Dichters wird euch einiges über ihn erzählen und Lektüre wird zum Ausleihen bereitliegen.

 

Und noch etwas Neues gibt es: Die Online-Recherche

Ab sofort könnt ihr online von zu Hause aus nach Büchern suchen und Neuerscheinungen in unserer Schulbibliothek entdecken.

Dazu folgt bitte dem Link: https://opac.hebib.de/search?scope=L522

 

Ihr seht, es wird bunt in unserer Schulbibliothek.

Kommt vorbei, leiht euch die neuen Schmöker aus und freut euch, Wissenswertes über Theodor Fontane zu erfahren.

Wir freuen uns auf euch.

Euer Bibliotheksteam

Zurück
NewsletterBibliothekHerbst.jpg

Termine

14 November 19:00
Info-Abend an der Hch.-Böll-Schule, Nieder-Roden
15 November 13:15
Unterrichtsende nach der 6. Stunde - um 13:15 Uhr
15 November 16:00
Tag der offenen Tür

my NBS - Aktuelles - Infos - Hinweise - Termine

Symposium_2019.jpg
Biotechnologie, künstliche Intelligenz und die Frage nach dem "guten Leben"

Seit mehr als zwanzig Jahren finden in Rödermark im Abstand von zwei bis drei Jahren wissenschaftliche Symposien statt, die von der...

Weiterlesen

Einblicke in das Schulleben

Bildergalerien

Willkommen_2019_20.jpg
Herzlich Willkommen an der NBS!

Fünftklässler und Elftklässler starten ihre Schullaufbahn bei uns

Weiterlesen

my NBS - SCHÜLER AKTUELL - Informationen für Schülerinnen und Schüler

NewsletterBibliothekHerbst.jpg
3. Newsletter

In der nächsten Zeit gibt es in unserer Schulbibliothek wieder Neues zu entdecken.

Weiterlesen
Anmeldungen_DELF.jpg
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

auch in diesem Schuljahr hoffen wir, dass Französischschülerinnen und -schüler unserer Schule zahlreich an der DELF-Prüfung teilnehmen werden.

Weiterlesen